Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser um den Lageplan mit GoogleMaps zu sehen!

Wohnen am Bürgenstock

2005–2009

Das Projekt zeigt an dieser Lage eine klar strukturierte Bebauung, welche auf die topographischen Randbedingungen eingeht und das Siedlungsbild von Ennetbürgen am Bürgenberg-Südhang eindeutig begrenzt. Die Fassaden werden durch die hellen Dachränder horizontal in der Höhenentwicklung fein geschichtet. Die dunklenroten Farbtöne der Fassadenplatten dazwischen treten in den Hintergrund. Bestimmendes Gestaltungselement in der Überbauung sind die vorgegebenen Bepflanzungen der Terrassen und Dächer. Sie lockern das kompakte Siedlungsbild auf und vernetzen es mit der umliegenden Landschaft.

Adresse:Schlegelmattli
Ort:Ennetbürgen
Auftraggeber:Spectrum ImmoConsult AG
Auftragsart:Direktauftrag
Leistung:Gestaltungsplan, Vorprojekt, Bauprojekt, Ausführungsplanung, Gestalterische Leitung
Bauart:Neubau
Bauvolumen:51800 m3
Geschossfläche:10700 m2
Kosten:CHF 35 Mio.
BKP 2:CHF 600 / m3

Projekt-und Bauleitung:
Spectrum ImmoConsult AG, Rotkreuz