Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser um den Lageplan mit GoogleMaps zu sehen!

Überbauung Freihof

2009–2009

Das neue Haus steht im Park. Mit dem gebühr­enden Respekt tritt der langge­zogene Wohnbau in einen klaren Bezug zum historischen En­semble. Die Höhenentwicklung der neuen Be­bauung folgt dem Gelände­verlauf und belässt da­durch die dominierende Stellung dem besteh­enden Hauptbau. Die ge­gliederte Bauweise erzeugt eine Leichtigkeit im Ausdruck, die den Neubau in die schöne Gartenanlage einfügt und die freistehenden Bauten im Grünraum ergänzt.Bewusst greift die neue An­lage den Charak­ter einer Lauben­struktur auf und nimmt damit Bezug zu der Lage im Garten des bestehen­den ehr­würdigen Hauptbaus. Die starke Aus­richtung mit den gros­sen Öffnungen zum Freihof und dem markanten Baumbestand bietet eine gute Möglichkeit zur Identi­fi­kation mit dem bevorzugten Wohn­ort.

Adresse:Geissenstein
Ort:Luzern
Auftraggeber:Erbengemeinschaft Geissenstein Luzern
Auftragsart:Wettbewerb
Leistung:Wettbewerb
Rang:ohne Rang
Bauart:Neubau
Phase:Wettbewerb
Bauvolumen:13'280 m3
Geschossfläche:4'180 m2